Schulreglement

1. Schuljahr, Ferien und Feiertage

Rock'N'Roli's Musikschule und Instrumente richtet sich nach den Schulferien des Kantons Thurgau. Der Eintritt in die Musikschule ist während des Semesters nach Absprache mit der Schulleitung möglich. Anmeldeschluss für das Herbstsemester 2020 ist Donnerstag, 25.06.2020.

2. Anmeldung

Die Anmeldung für einen Kurs erfolgt schriftlich bei der Schulleitung. Nach der Unterzeichnung ist sie verbindlich und somit tritt das Schulreglement in Kraft. Bei Minderjährigen ist die Unterschrift des gesetzlichen Vertreters zwingend.


3. Ausfall von Lektionen/Absenzen

Fällt eine oder mehrere Lektionen durch Verschulden des Schülers aus, werden diese nicht nachgeholt oder rückvergütet. Krankheit und Unfall bilden da die Ausnahme, wobei in Krankheitsfällen ein ärztliches Zeugnis vorgelegt werden
muss. Bei schweren Krankheiten wird ab der fünften versäumten Lektion gegen ein bestätigtes Arztzeugnis der restliche Semesterbetrag rückvergütet. Ausfälle, die durch Lehrkräfte verursacht werden, werden nach Möglichkeit nachgeholt. Für Nachhollektionen können auch Ferien- und Feiertage genutzt werden.


4. Schulgeld

Das Schulgeld ist monatlich im Voraus zu entrichten. Es gilt die aktuelle Tarifordnung von Rock'N'Roli's Musikschule und Instrumente. Unterrichtsmaterial (Noten, Bücher) ist im Schulgeld nicht inbegriffen und sind direkt bei uns zu bezahlen.


5. Austritt/Kündigung

Der Austritt ist nur per Semesterende möglich. Der Austritt muss der Schulleitung einen Monat vor Ende des Semesters schriftlich mitgeteilt werden. Stichdatum für die Abmeldung für das Herbstsemester 2020 ist Donnerstag, 25.06.2020. Bei Nichteinhaltung des Kündigungstermins wird der Musikschulvertrag automatisch um ein Semester verlängert.


6. Stundenplan

Rock'N'Roli's Musikschule und Instrumente versucht, bestmöglich auf die zeitlichen Wünsche der Schüler einzugehen. aus personellen oder stundenplantechnischen Gründen ist dies aber
leider nicht in jedem Fall möglich. Die Termine können direkt mit den Musiklehrern inkl. Rücksprache mit der Schulleitung abgemacht werden.


7. Versicherung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Eine Haftpflichtversicherung der Kursteilnehmer wird von Rock'N'Roli's Musikschule und Instrumente vorausgesetzt. Das Benutzen der Anlagen der Musikschule erfolgt auf eigene Gefahr. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann die R+R Musikschule nicht haftbar gemacht werden.